IBT - Integrative bewegte Traumatherapie in Auroville

Dealing with Trauma in Therapy and Bodywork                              Mittwoch, 14. Feb. bis Sonntag, 18. Feb. 2018 in Auroville, Südindien

Inhalt:

Menschen sind verletzlich, viele von uns erlebten traumatische Ereignisse, von der Geburt bis zur fahrlässigen oder missbräuchlichen Fürsorge, von Erfahrungen mit Gewalt und Krieg zu Operationen und Unfällen oder Katastrophen. Ungelöste und traumatische Erinnerungen neigen dazu, den natürlichen Fluss der Energien in unserem Körper, unserem Geist und Seele zu blockieren. Der Umgang mit alten, offenen Wunden kostet viel Energie und kann somatische und psychische Symptome verursachen. 

Kompensation hilft, zu überleben und zu funktionieren, aber Symptome und Krisen sind ständige Erinnerungen an eine zugrunde liegende chronische posttraumatische Belastungsstörung (PTSD).

 

Gewinn:

Körperarbeiter und Therapeuten müssen sind mit KlientInnen konfrontiert, die oft unter tiefen, verborgenen und zugrunde liegenden PTSD-Symptomen leiden, die alle möglichen komorbiden Störungen verursachen. Sie werden vor allem von schwierigen Klienten herausgefordert, ihre Fähigkeiten, ihr Wissen, ihre Klarheit und ihr Bewusstsein zu entwickeln und sind gefordert sich einem laufenden Selbstbewusstseinsprozess zu unterziehen.

 

In diesem Workshop lernen Sie

  • Grundkenntnisse über Trauma und seine Folgewirkungen 
  • PTSD-Symptome zu identifizieren 
  • Ressourcen aufzubauen und zu stabilisieren
  • mit überwältigten KlientInnen und Dissoziationen umzugehen
  • den Traumasog zu stoppen 
  • wie man den Client neu orientiert
  • den richtigen Zeitpunkt zu identifizieren, um den Klienten an Trauma-ExpertInnen zu verweisen
  • sich auf einem Heilpfad zu bewegen und zu tanzen 
  • Körper und Geist sanft in der natürlichen Bewegung zu öffnen, die auftaucht, wenn man es wagt, sich mit Bewusstsein und Leidenschaft zu bewegen

 

Dies alles geschieht im sicheren und unterstützenden Raum von Wertschätzung und Respekt für einander. Die Arbeit wird in der ganzen Gruppe, in kleineren Grupen und in Einzeltherapiesitzungen innerhalb der Gruppe stattfinden.

 

Methoden:

IBT - Integrative bewegte Traumatherapie, unterstützt durch Soulrhythms bewusster Tanz und Körperarbeit

**Dieser Workshop zählt als IBT Modul 1: Einführungstag und Modul 2: Körper- und Bewegungswahrnehmung für PsychotherapeutInnen**

 

Voraussetzungen:

KörperarbeiterInnen und TherapeutInnen, die

 

  • Grundkenntnisse über Trauma und posttraumatischen Stress erwerben wollen
  • offen sind für Lernen durch Handeln, was bedeutet Lernen durch Verarbeitung ihrer eigenen ungelösten traumatischen Erinnerungen
  • bereit sind sich innerhalb einer Gruppe von KollegInnen, von einem Lehrer geführt sich mit und ohne Musik zu bewegen

 

Literatur:

Bewegung als Ressource in der Traumabehandlung, Praxishandbuch IBT - Integrative Bewegte Traumatherapie von Romana Tripolt

Klett - Cotta, Reihe Leben Lernen 287, ISBN 978-3-608-89180-5

 

Leitung:

Mag. Romana Tripolt

Psychologin und Psychotherapeutin/Psychodrama, Österreich, arbeitet seit 20 Jahren mit traumatisierten KlientInnen. Entwicklerin von IBT - Integrative Bewegte Traumatherapie,

Gründerin des Traumatherapie Instituts Wien und AT - Akademie für Traumatherapie, EMDR Europa Trainerin, Brainspotting Co-Teacher und Therapeutin, Mitglied der ICMTA, International Conscious Movement Teacher Association, Gründungsmitglied des EMDR Netzwerk Österreich, Mitglied im ÖNT - Österreichisches Netzwerk für Traumatherapie, 

GPTG - Verein für Psychotraumatologie und Gewaltforschung, ÖBVP - Österreichische Berufsvereinigung der Psychotherapeuten

 

Martin Steixner, MSc

Soul Motion Teacher, ausgebildet von Vinn Arjuna Martí in den USA, Deutscher Heilpraktiker, Master of Public Health, Imago® Facilitator, Trager® Practitioner, 

Entwickler von Soulrhythms Körperärbeit und Bewegungsmeditation, Mitglied von ICMTA, International Conscious Movement Teacher Association

 

Veranstaltungsort:

Quiet Healing Center, Auroville 605 104, Tamil Nadu, India,

quiet@auroville.org.in

http://quiethealingcenter.info

 

Die Unterkünfte im Quiet Healing Center sind großteils schöne moderne Studios, sehr sauber und gepflegt, mit köstlichem vegetarischen Bio-Essen. Das Quiet Healing Center liegt direkt am Meer. Ins Zentrum von Auroville fährt man mit Taxi, Moped oder Fahrrad ca. 15 - 25 min.

 

Die Flüge und die Unterkunft sind selbst zu buchen. Unterstützung bei der Bildung von Reisegemeinschaften wird angeboten.

Taxifahrt vom Flughafen Chennai nach Auroville (ca. 3 1/2h mit Pause) ca. € 35 mit Auroville Taxi.

 

quiet@auroville.org.in

Für individuelle Buchungen und Unterkünfte vor oder nach dem Workshop: www.aurovilleguesthouses.org/

 

Beitrag: € 420

Reduzierte Preise auf Anfrage.

 

Preis für Studio inkl. Vollpension, Steuern, Wäscheservice und Auroville Beitrag:

35 / Tag bei Doppelbelegung, ca. € 45 bei Einzelbelegung

Nur wenige Einzelzimmer und ein parr günstigere staff-rooms verfügbar

 

Im Workshop Beitrag inkludiert sind:

Teilnahme an allen Veranstaltungen

Unterstützung bei der Bildung von Reisegemeinschaften

Unterstützung und Beratung bei der Quartiersuche vor oder nach dem Workshop

Beratung für Tagesausflüge und Sightseeings

Beratung und Unterstützung für eine weitere Rundreise in Südindien

 

Zwischen Bodywork und Tanz bleibt genügend Zeit um andere Communities in Auroville zu besuchen, zum Entspannen, sich massieren oder behandeln zu lassen, im Meer zu plantschen, für einen Besuch der nahen Stadt Pondycherry mit dem Sri Aurobindo Ashram etc.

 

Das Klima ist zu dieser Jahreszeit in Südindien sehr angenehm. Die Tagestemperaturen liegen bei 24° bis 30° C, die Nachtemperaturen um ca. 5° darunter.

 

Eine individuelle Verlängerung des Aufenthalts in Auroville ist sehr zu empfehlen.  Auroville ist auch als Ausgangspunkt für ein oder mehrtägige Ausflüge z.B. nach Mamalapuram (Tempel und Sakaralbauten aus mehren Epochen) der oder Tiruvannamalay (Guru- und Ashram Zentrum am Fusse des Arunachala einem der heiligsten Berge Indiens) sehr zu empfehlen.

 

Auroville:

Auroville ist der ideale Ort, um in eine andere Welt einzutauchen und den Jahreswechsel in einer spirituell nährenden Umgebung zu begehen. 

Die 1968 unter Unesco-Schirmherrschaft gegründet Stadt, die als Modell für die zukünftige Entwicklung der Menscheit konzipiert und gedacht ist, besteht aus einer internationalen Einwohnerschaft und mehr als 100 Communities. Wie schon in den vergangenen Jahren, laden wir auch heuer wieder Aurovillians zu unserem Workshop ein und heißen sie speziell für die Tanzeinheiten am Abend in unserem Kreis willkommen.

 

Mehr Informationen über Auroville auf Deutsch

 

Zur Anmeldung

 

Zur Soulrhythms Website mit Informationen über unseren Workshop Dance Beyond vom 3. - 8. Februar 2018 in Auroville

Newsletter

Falls Sie regelmäßig per Newsletter über Angebote und Neuigkeiten informiert werden wollten klicken Sie hier und tragen sich im sich öffnenden Formular ein

Urlaubsseminar

Internationales

IBT Training in Auroville / Indien (Grundlagen und Modul Körper- und Bewegungs-wahrnehmung)

 

14. - 18.2. 2018

Aktuelle Termine:

Lehrgang IBT - Integrative Bewegte Traumatherapie

   

Selbsterfahrungsmodul

Tanz aus dem Trauma in Reichenau

Fr. 15. - So. 17.12.2017

  

23.2. - 16.9.2018:

IBT-Lehrgang in Götzis / Vorarlberg

 

IBT Modul: Körper- u. Bewegungswahrnehmung in Wien: 

Sa. 10. - So. 11.3.2018

Tanz aus dem Trauma Jahresgruppe

23.3.2018 - 6.1.2019

Transgenerationale Traumatisierung

14. - 15.4.2018 in Wien

 

Aktuelle Artikel:

Artikel in Tanz.at, März 2017
Bewegung als Ressource in der Traumabeha
Adobe Acrobat Dokument 72.4 KB

Falls Sie per Newsletter über unsere Angebote informiert werden wollten klicken Sie hier

Falls Sie diese Website weiterempfehlen wollen:

Das IBT Fachbuch

"Bewegung als Ressource in der Traumabehandlung, Praxishandbuch IBT - Integrative Bewegte Traumatherapie"

 

Leseprobe

Buch bestellen bei Klett - Cotta

Videoausschnitt zur Buchpräsentation im Oktober 2016:

Zu den Soulrhythms Tanz Angeboten

Falls Sie per Newsletter über unsere Soulrhythms Angebote informiert werden wollten klicken Sie hier